Alles fing mit der 16. Woche an. Ein Hund mit Allergien

Odie der Golden Retriever
Odie der Golden Retriever

Ich bin mit 14 Wochen zu meiner Familie gekommen. Schon nach 2 Wochen hatte ich Schwierigkeiten mit dem mir vorgesetzten Fressen. Ich habe es nicht angenommen. Nach einem Besuch beim Tierarzt stand schnell fest, dass ich allergisch auf Rindfleisch bin und auch gegen jegliche Art von Milben. Ich fing an mich permanent zu lecken, bis ich kahle Stellen hatte und manchmal auch bis es wund war. Somit fing ein Kampf gegen die Allergien an. Ich bekam erst einmal nur Selbstgekochtes nach dem Ausschlussverfahren. Geht es mir besser oder schlechter mit Hühnchen und Reis. Dann nach ein paar Wochen wurden dann andere Lebensmittel getestet. Reis enthält winzige Lebensmittel-Milben. Diese sterben beim Kochen zwar ab, aber der Panzer dieser Tiere ist noch enthalten, so dass dies auch wiederum zu allergischen Reaktionen führte. Es musste viel geändert werden, endlose Gespräche mit dem Tierarzt geführt. Nun bekam ich wöchentlich eine Spritze, mit wöchentlich ansteigender Dosis gegen die Allergien. Die Wohnung musste Milbenfrei werden. Dafür wurde die Wohnung vergast. Die Couch wurde eingepackt in Decken, die jede Woche gewaschen werden mussten. Mit Allergiker Waschmittel. Ich wurde einmal im Monat mit Allergiker Shampoo gewaschen und auch sonst wurde darauf geachtet, dass es mir gut geht.

Wenn Ihr aber glaubt, dass ich es damit habe ruhen lassen habt Ihr euch geirrt. Morgen erzähle ich euch wie es weiter ging.

Advertisements

5 Gedanken zu “Alles fing mit der 16. Woche an. Ein Hund mit Allergien

  1. Hallo Odie,
    schön, dich kennenzulernen. Ich bin Nacho, ein spanischer Ratonero Bodeguero Andaluz, der auch ein eigenes Weblog betreibt. Vielleicht hast du ja mal Lust, auf ein Leckerchen vorbeizuschauen: theoduglaubstesnicht.de.
    Viele Grüße
    Nacho

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s