Was Hund so essen muss – Odie der Feinschmecker

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Ich hatte euch ja berichtet, dass ich ein Allergiker bin, daher wird seit meinem 4. Lebensmonat für mich gekocht. Nun hatte ich immer sehr oft Koliken und konnte auch nicht selbst rülpsen. Daher wurde ich nach dem Essen immer wie ein Baby hochgenommen und sachte auf den Rücken geklopft bis ich gerülpst hatte. (Auch in meinem jetztigen zarten Alter von 12,5 Jahren, muss ab und zu noch ein bißchen geklopft werden.) Aber sagt das bloß niemandem. Bin ja ein Erwachsener gestandener Hundemann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

So wurde angefangen für mich die feinsten Essen zu kochen. Hühnerbrust mit Kartoffelpürree. Schnitzel mit Nudeln und Karotten. Steak scharf angebraten ohne Gewürze und ohne andere Zutaten. Mit dem Alter wurde ich aber immer wählerischer und es wurde immer besseres Essen aufgetischt.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Z. B. vertrage ich kein Deutsches Rind wegen der Medikamente und Stoffe, die hier verfüttert werden, daher kauft Frauchen immer Angus Beef Steak aus Argentienien. Oder Schweinefilet aus der Lachse. Seit der Entfernung meines Magentumors esse ich jetzt sogar freiwillig gerne Fisch. Aber nicht alle. Nur Süßwasserfisch und nur wenn er geräuchert ist und auch nur das Filet ohne Haut.

Da ich so ein Gourmet bin, hatte Frauchen sogar zu meinem 10. Weihnachten Canadisches Rind und Wasserbüffel-Steaks springen lassen. An meinem 10. Geburtstag sogar Bisonfleisch. Herrchen ist fast in Ohnmacht gefallen als er den Kilopreis von 100 Euro auf der Rechnung gesehen hatte. Und da ich ein großer Hund bin, hatte Frauchen auch immer jeweils 1 KG bestellt und gekauft. Also eine Mahlzeit.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Daher sagt Herrchen auch immer ich bin jedes Gramm in Gold wert. Mein exklusiver Geschmack gepaart mit den ständigen Tierarztbesuchen bin ich teuerer als so mancher Luxuswagen der oberen Klasse. Frauchen beschwichtigt dann Herrchen immer mit den Worten. Aber Odie kann doch nichts dafür. Andere Leute haben teuere Hobbies, wir haben halt Odie. Und der ist mehr Wert wie alles Geld der Welt. Dann sehe ich Herrchen immer intensiv mit meinen großen braunen Augen an und er schmilzt in meiner warmen Pfote dahin. Hund kanns halt. (Habe auch lange genug geübt.)

Damit Ihr seht, was man so als Hund alles ertragen muss habe ich euch die Bilder meines so „ärmlichen“ Futters dazugestellt.

WP_20150606_20_51_28_Pro WP_20150606_20_51_32_Pro

Lasst euch auch mal mit so was Feinem verwöhnen.

Das Motto für heute lautet:

Wenn man Reich ist hat man nur Geld, aber die Liebe eines Hundes ist unbezahlbar und kann nicht mit dem Geld der Welt erworben werden.

Euer Odie

Advertisements

47 Gedanken zu “Was Hund so essen muss – Odie der Feinschmecker

    1. Frauchen hat dies mehrfach bewiesen. Letztes Jahr hat sie Ihren Bausparer aufgelöst und damit den Tierarzt bezahlt. Dieses Jahr hat sie Ihren ganzen Schmuck ins Pfandhaus gebracht. Sie meinte, dass es nur Geld ist. Geld kann man wieder ansparen. Schmuck kann man neu kaufen, aber einen Odie gibt es nur einmal. Es freut mich sehr, dass dir das Motto gefällt. Danke. GLG Odie

      Gefällt 2 Personen

  1. Odie Du bist ein Feinschmecker und auch ganz schön ausgebufft würde ich sagen….
    Wenn Du mich mit deinen großen Augen schon hier am PC anschaust, dann werde ich auch ganz schwach und kann dir keinen Wunsch mehr abschlagen…
    Ich verstehe da Frauchen und Herrchen ganz gut.
    Bist halt ein Goldschatz 🙂

    Gefällt 2 Personen

    1. Thank you for your compliment. You would be surprized what dogs are capable of. I understand words that get used very often even when you spell them. e. g. every time I am suppose to take a bath they say now B A T H and I still understand it. Our vet says that I do not know I am a dog. But you are right, I am not able to use the computer on my own yet. Thats what I got a secretary named MOMMY for. Have a nice evening. Love Odie

      Gefällt mir

  2. Hallo Odie hier auf den Bildern sieht man wieder mal ganz deutlich dein wunderschönes Fell, eben standes(rasse-)gemäß echt goldig glänzend. Da könnte ich vor Neid glatt Haarausfall bekommen. Ich muss Frauchen mal deine Speisekarte zeigen…wenn ich so ein gutes Fleisch fressen dürfte, ob dann mein Fell auch so toll glänzen würde?
    LG Nelly

    Gefällt 2 Personen

    1. Hallo Nelly, jetzt erzähle ich dir mein Geheimnis, wie jedes Hundefell so glänzend wird. (Wenn du willst, dann darfst du es auch den anderen Wauzies erzählen.) Vorweg muss ich sagen, dass wir eine sehr enge Freundschaft mit unserem Tierarzt pflegen und vieles mit ihm besprechen und wie wir Geld einsparen können. Wir lassen ja bereits sehr viel dort wegen meiner Dauerbesuche. Also du schickst dein Frauchen in z. B. ein Kaufland, oder einen Drogeriemarkt Müller, Rossmann oder DM. Dort soll sie eine Packung Lachsölkapseln kaufen. Jeden Tag bekommst du dann eine Kapsel in einem Leberwurst Bällchen. Die ersten Tage wird dein Kot etwas weicher sein, aber nach 2-3 Tagen normalisiert sich das wieder. Bei Hunden bewirkt das sehr glänzendes und weiches, seidiges Fell. Wir machen das seit Jahren und wie man an deinem Kommentar sieht, fällt mein Fell auf. Keine Angst, das ist für jeden Hund gut verträglich, nicht teuer und sehr gut. Es gibt diese Produkte auch extra für Hunde, dann aber zum 10-fachen Preis. Das war der allerbeste Tipp den der Tierarzt mir jemals geflüsstert hatte. Probiers mal aus und bell mal zurück wie es dir damit geht. Es dauert ca. 2 Monate bis man den Erfolg sieht. Aber wir kaufen die No-Name 120 Stück für 2,95 Euro. Die Packung reicht also fast 4 Monate. Wünsche dir eine gute Nacht meine Hübsche. GLG dein Odie

      Gefällt 1 Person

      1. Danke Odie für deinen Lachsöl-Kapsel-Hinweis. Frauchen hat es gerade notiert. Na hoffentlich wird mein out-put nicht zu weich…damit habe ich nämlich gelegentlich Probleme aus unerklärlichen Gründen, also auch ohne Futterumstellung. Wenn die Kapseln mir nicht bekommen sollten, dann kann sie ja immer noch Frauchen vertilgen, ihre Haare sind eine echte Katastrophe…sagt sie selbst.
        LG Nelly und mal schnell durch dein Superfell mit meinem Pfötchen gestreichelt.

        Gefällt 1 Person

      2. Ich wünsche euch beiden ein tolles Fell/Haar. Ich denke nicht, dass du davon Durchfall bekommst. Ich bin ein Allergiker und darf sehr viele Sachen nicht zu mir nehmen, die Kapseln vertrage ich sehr gut. Es ist aber immer ratsam die nicht auf leeren Magen zu nehmen. Daher bekomme ich sie immer in Leberwurst. Würde mich freuen wenn du und Frauchen die Kapseln gut verträgst. Wenn ja erwarte ich ein hübsches Bild von dir in ca. 8 Wochen damit ich von deinem glänzenden Fell träumen kann. GLG dein Odie

        Gefällt 1 Person

    1. Ihr müsst Ihnen nur mal vorrechnen, dass reines Fleisch mit Nudeln und Gemüse gekocht nicht viel mehr kostet wie Hundefutter. Ich fresse ca. 1 KG am Tag. Wenn man also (je Älter desto weniger Eiweiß sollte ich fressen, daher also weniger Fleisch und mehr Kohlenhydrate) Man nehme 500 Gramm Fleisch, klein schneiden, dann 900 Gramm Nudeln, dann 600 Gramm Gemüse. Damit sind wir bei 2000 Gramm das reicht für 2 Tage. Jetzt bekomme ich die Frischenudeln aus dem Kühlregal. Somit ist man bei unter 10 Euro und wenn ich das in Allgeriefutter bekommen würde ist das Futter weit aus teuerer, denn das was ich Fressen könnte gibt es nur beim Tierarzt. Da ist Kochen doch einfacher und billiger. Bellt rüber, wenn ihr mit den Argumenten bei eueren Zweibeinern gepunktet habt. GLG Odie
      P.S. Viel Erfolg bei der Überzeugung euerer Zweibeiner.

      Gefällt 2 Personen

    1. Hallo mein lieber Nacho. Ja das darfst du sagen. Ich freue mich sehr über deine Komplimente. Vielen vielen Dank. Bist doch mein Kumpel durch Dick und Dünn. GLG dein Kumpel Odie
      P.S. Du bist auch ein sehr hübscher Hund und du solltest deine Schönheit nicht unter den Scheffel stellen. Wir beide sind eben etwas ganz besonderes. Träum was schönes. Von fliegenden Schnitzeln und springenden Steaks….hmmm

      Gefällt 2 Personen

  3. Wer hat der hat…Für dich halt nur das „Beste“. Bei meinen Eltern nicht anders, das Hündchen bekommt Beefhack mit Ei, damit das Fell schön glänzt, und der Papa dann „Hühnersuppe“. Tja, es müssen halt Prioritäten gesetzt werden. Knutschige Grüße, britti

    Gefällt 1 Person

    1. Guten Morgen Britti, da hast du recht. Herrchen hat ein Brot bekommen. War bei dem teueren Fleisch nichts mehr im Geldbeutel, um auch Herrchen was vernünftiges zu kochen. Da verzichten die Zweibeiner auf vieles, Hauptsache ich habe es gut. Ein großerer Schlabberer für deine lieben Worte zurück. GLG Odie

      Gefällt mir

    1. Danke, dass werde ich. Jede Medallie hat nun mal 2 Seiten. Mein Magen auf der Einen, das Essen auf der Anderen. Glaube mir, ich hätte lieber einen Normalen Magen und würde gerne auch Normal essen können. Aber man muss mit dem Leben, was die Natur einem gibt. Fühl dich gedrückt. Meine Liebe Franny. GLG Odie

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s